Merkliste 0 Warenkorb 0

SKANDOR Garantiebedingungen

SKANDOR

Produkte der Marke Skandor wurde nach den modernsten Fertigungsmethoden hergestellt und unterliegt einer ständigen strengen Qualitätskontrolle.

Die HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG, Schellenrain 9, 6210 Sursee (nachfolgend Garantiegeber) garantiert entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen für die Qualität der Laminatböden der Marke Skandor.

Lesezeit 1 min.

Garantiebedingungen für Skandor Laminat

Die HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG, Schellenrain 9, 6210 Sursee (nachfolgend Garantiegeber) garantiert entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen für die Qualität der Laminatböden der Marke Skandor hinsichtlich

  • Widerstandsfähigkeit gegen Abrieb,
  • Lichtechtheit und
  • Fleckenunempfindlichkeit.

Die Garantiezeit beträgt für

  • Laminatböden mit der ausgewiesenen Nutzungsklasse 31 nach der EN 685 15 Jahre bei Nutzung im privaten Wohnbereich, 7 Jahre bei Nutzung im gewerblichen/öffentlichen Bereich,
  • Laminatböden mit der ausgewiesenen Nutzungsklasse 32 nach der EN 685 30 Jahre bei Nutzung im privaten Wohnbereich, 15 Jahre bei Nutzung im gewerblichen/öffentlichen Bereich.

Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum. Bitte bewahre zum Nachweis des Kaufdatums den Originalkassenbon oder die Originalrechnung gut auf.

Die Garantie gilt ausschliesslich für

  • Widerstandsfähigkeit gegen Abrieb
    Ein Garantieanspruch besteht, sobald die Dekorschicht mindestens einen Quadratzentimeter gross vollständig entfernt ist.
  • Lichtechtheit
    Ein Garantieanspruch besteht, wenn der Artikel nicht lichtechtgemäss den Anforderung nach EN 13329 ist.
  • Fleckunempfindlichkeit
    Fleckunempfindlichkeit wird bei Einwirkung folgender Substanzen garantiert: Aceton, Handcreme, alkoholische Getränke, natürliche Frucht- und Gemüsegetränke, Fette, Kaffee, Cola-Getränke, Nagellack
  • Ausschlüsse
    Die Garantie gilt nicht für Mängel, die auf
    • eine aussergewöhnliche chemische oder mechanische Belastung,
    • unsachgemässe Handhabung oder Benutzung,
    • unsachgemässe oder unzureichende Reinigung,
    • gewaltsame Einwirkung oder vorsätzliche Beschädigung oder
    • eine fehlerhafte Verlegung (Verlegung muss gemäss der SkandorVerlegeanleitung erfolgen)

zurückzuführen sind.

Nicht von der Garantie erfasst sind des Weiteren Schäden an Verschleissteilen (z.B. Abrieberscheinungen an den Paneelkanten), die auf normalen Verschleiss zurückzuführen sind. Die Garantie umfasst auch keine Begleitschäden oder Folgeschäden sowie Ein- und Ausbaukosten.

Während der Garantiezeit prüft der Garantiegeber den defekten Artikel um festzustellen, ob ein Garantiefall vorliegt. Liegt ein Garantiefall vor, dann repariert oder tauscht der Garantiegeber den Artikel auf seine Kosten. Sofern der Artikel im Zeitpunkt des Garantiefalls nicht mehr lieferbar ist, ist der Garantiegeber berechtigt, den Artikel gegen ein ähnliches Produkt auszutauschen. Der ausgetauschte Artikel oder Teile dieses Artikels gehen in das Eigentum des Garantiegebers über. Der Austausch umfasst nicht die Aus- und Einbaukosten des Bodenbelages. Die Garantieleistungen (Reparatur oder Austausch) verlängern die Garantiezeit nicht. Durch die Garantieleistungen entsteht auch keine neue Garantie.

Bitte wende Dich für die Inanspruchnahme der Garantie an den Kundenservice/Servicestelle des nächsten HORNBACH-Baumarkts. Diesen findest Du hier.

Oder setze Dich unter folgender E-Mail-Adresse mit dem Garantiegeber in Verbindung, um eine Einsendung des defekten Artikels zu vereinbaren: service@hornbach.ch

Die Inanspruchnahme der Garantie kann nur bei Vorlage des Originalkassenbons oder der Originalrechnung erfolgen.

Die gesetzlichen Rechte aus Gewährleistung und Produkthaftung werden durch die Garantie nicht eingeschränkt.

Sortiment SKANDOR Laminat Zu den Artikeln

Garantiebedingungen für Skandor Parkett

Die HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG, Schellenrain 9, 6210 Sursee (nachfolgend Garantiegeber) garantiert entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen für die Qualität der Parkettböden der Marke Skandor hinsichtlich

  • Beständigkeit der Nutzschicht des Parketts bei üblichem, bestimmungsgemässen Gebrauch und
  • Konstruktionsbeständigkeit der einzelnen Bestandteile.

Die Garantiezeit beträgt für

Parkettböden bis 11,99 mm Stärke
15 Jahre im Wohnbereich, 7 Jahre in Bereichen die für öffentliche und gewerbliche Nutzung vorgesehen sind,

Parkettböden ab 12 mm Stärke
30 Jahre im Wohnbereich, 15 Jahre in Bereichen die für öffentliche und gewerbliche Nutzung vorgesehen sind.

Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum. Bitte bewahren Sie zum Nachweis des Kaufdatums den Originalkassenbon oder die Originalrechnung gut auf.

Die Garantie gilt ausschliesslich für Fabrikations- oder Materialfehler. Die Garantie gilt nur bei Verwendung im privaten Wohnbereich. Die Skandor Verlege- und Pflegehinweise sind unbedingt zu beachten.

Die Garantie gilt nicht für Mängel, die auf

  • eine aussergewöhnliche chemische oder mechanische Belastung,
  • unsachgemässe Handhabung oder Benutzung,
  • unsachgemässe oder unzureichende Reinigung/Pflege,
  • gewaltsame Einwirkung oder vorsätzliche Beschädigung oder
  • eine fehlerhafte Verlegung (Verlegung muss gemäss der SkandorVerlegeanleitung und der allgemeinen Regeln der Technik erfolgen), z.B. auch die Montage von Dielen mit erkennbaren Fehlern, die vor der Verlegung vorhanden waren,

zurückzuführen sind.

Nicht von der Garantie erfasst sind ausserdem

  • Schäden an Verschleissteilenz. B. Abrieberscheinungen an den Paneelkanten, die auf normalen Verschleiss zurückzuführen sind
  • Schäden wie Fugenbildung oder Verformung der Dielen durch klimatische Bedingungen der Jahreszeit
  • Schäden durch Verlegung des Bodens in Feuchträumen wie Bad, WC, Sauna, etc.
  • Farbschwankungen von Dielen innerhalb der Lieferung (natur- und produktionsbedingt)
  • natürliche Farbänderung durch Lichteinwirkung

Die Garantie umfasst auch keine Begleitschäden oder Folgeschäden.

Während der Garantiezeit prüft der Garantiegeber den defekten Artikel um festzustellen, ob ein Garantiefall vorliegt. Liegt ein Garantiefall vor, dann repariert oder tauscht der Garantiegeber den Artikel auf seine Kosten. Sofern der Artikel im Zeitpunkt des Garantiefalls nicht mehr lieferbar ist, ist der Garantiegeber berechtigt, den Artikel gegen ein ähnliches Produkt auszutauschen. Der ausgetauschte Artikel oder Teile dieses Artikels gehen in das Eigentum des Garantiegebers über. Der Austausch umfasst nicht die Aus- und Einbaukosten des Bodenbelages. Die Garantieleistungen (Reparatur oder Austausch) verlängern die Garantiezeit nicht. Durch die Garantieleistungen entsteht auch keine neue Garantie.

Bitte wende Dich für die Inanspruchnahme der Garantie an den Kundenservice/Servicestelle des nächsten HORNBACH-Baumarkts. Diesen findest Du hier.

Oder setze Dich unter folgender E-Mail-Adresse mit dem Garantiegeber in Verbindung, um eine Einsendung des defekten Artikels zu vereinbaren: service@hornbach.ch

Die Inanspruchnahme der Garantie kann nur bei Vorlage des Originalkassenbons oder der Originalrechnung erfolgen.

Deine gesetzlichen Rechte aus Gewährleistung und Produkthaftung werden durch die Garantie nicht eingeschränkt.

Sortiment SKANDOR Parkett Zu den Artikeln
nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x