Überall fehlen Buchstaben im HORNBACH Schriftzug.

Was ist da nur an unseren Märkten los?

Am Anfang war da diese Gruppierung, die eigentlich nur im Untergrund das feiern wollte, was HORNBACH ausmacht: Unendliche kreative Möglichkeiten. Mit denen selbst aus einem einfachen Schriftzug die unglaublichsten Dinge entstehen. Aber dann bekam die Bewegung ein Eigenleben: Plötzlich fehlten Buchstaben an mehr und mehr Märkten. Tauchten dann da auf, wo es niemand erwartet hätte. Und erschienen sogar in Musikvideos. Einen intimen Einblick in dieses internationale Phänomen gibt es in der Reportage.