Merkliste 0 Warenkorb 0

Hecken pflanzen und schneiden

Hecken pflanzen und schneiden

Wie Du ein Prachtexemplar einer Hecke pflanzt und in Form bringst, zeigen wir Dir hier Schritt für Schritt. Ran an die Hecke!

Lesezeit 1 min. Zum Sortiment «Heckenpflanzen»

Das brauchst Du

Arbeitsschritte

01

Heckenpflanzen auswählen: Als Heckenpflanzen kannst Du verschiedene laubabwerfende und immergrüne Gehölze verwenden. Gut geeignet für eine bunt blühende Hecke sind z. B. Kanadische Felsenbirne, Warzenberberitze, Deutzie, Forsythie, Ranunkelstrauch, Feuerdorn, Flieder oder Fingerstrauch.

Arbeitsschritt 1
Arbeitsschritt 1
02

Wurzelballenpflanzen kannst Du von November bis März setzen. Am besten geeignet ist der frühe Herbst für immergrüne Gehölze und der späte Herbst für laubabwerfende Gehölze. Containerpflanzen kannst Du ganzjährig pflanzen.

Um Hecken gleichmässig verlaufen zu lassen, musst Du die Pflanzlöcher oder den Graben entlang einer gespannten Pflanzschnur ausrichten. Die Aushebungen müssen den Wurzelballen ausreichend Platz lassen. Forme um die Pflanzlöcher einen Giessrand. Verdichtete Böden solltest Du tiefgründig lockern und mit Humus anreichern. Setzte die Gehölze in gleichmässigen, nicht zu engen Abständen ein. Öffne das Sackgewebe, entferne es aber nicht von den Wurzelballen. Schlämme die Wurzeln gut ein.

Arbeitsschritt 2
Arbeitsschritt 2
03

Hecken schneiden: Die Pflanze rechts zeigt den Schnitt bei stammartigem Mitteltrieb, die beiden anderen den Schnitt von Pflanzen ohne Ballen mit strauchartigem Aufbau.

Arbeitsschritt 3
Arbeitsschritt 3
04

Bei geschnittenen Hecken kommt der gesamte Heckenverlauf mehr zur Geltung als bei ungeschnittenen. Dort sind es eher die Einzelpflanzen.

Generell solltest Du beim Pflanzschnitt so verfahren, dass eine Verjüngung nach oben vorhanden ist. So kommt noch genügend Licht an die unteren Pflanzbereiche heran und diese verkümmern nicht.

Arbeitsschritt 4
Arbeitsschritt 4
05

Laubabwerfende Gehölze spiegeln den Verlauf der Jahreszeiten wider...

Arbeitsschritt 5
Arbeitsschritt 5
06

...immergrüne Pflanzen bilden dagegen das ganze Jahr über eine dicht geschlossene Hecke. Schneide immergrüne Arten im Frühjahr.

Arbeitsschritt 6
Arbeitsschritt 6

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x