0 Merkliste 0 Warenkorb
Hornbach Biel/Bienne Öffnungszeiten
Längfeldweg 140
2504 Biel/Bienne

bestellservice-biel@hornbach.com
+41 32 476 10 - 00
Mo. - Mi.: 07:00 - 19:30 Uhr
Do.: 07:00 - 20:00 Uhr
Fr.: 07:00 - 21:00 Uhr
Sa.: 07:00 - 17:00 Uhr
Sie haben diese Information am 03.07.22 um 20:04 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ratgeber

Insektenschutz-Ratgeber

Lesezeit 8 min.
Insektenschutz Ratgeber

Insekten haben in der Natur berechtigten Freiflug – aber in Deiner Wohnung oder Deinem Haus sind sie ungeliebte Gäste. Bei HORNBACH findest Du für Deine Fenster, Dachfenster, Türen und Lichtschächte die passenden Fliegengitter und Insektenschutzsysteme.

Fliegengitter für Fenster

Mit Fliegengittern an Deinen Fenstern kannst Du unbesorgt durchlüften, ohne Plagegeister in die Wohnung zu lassen. Du findest in unserem Sortiment alle nötigen Produkte.

Insektenschutzrollos für Fenster Die Vorteile eines Insektenschutzrollos liegen auf der Hand: Einmal montiert, kann das Fliegengitter bei Bedarf schnell auf- oder abgerollt werden. Montiert werden die Rollos entweder per Klemmsystem, Montagekleber oder direkt am Mauerwerk. Auch für Dachfenster erhältlich.
Insektenschutzrahmen für Fenster Mit einem Insektenschutzrahmen setzt Du auf eine schnelle und trotzdem hochwertige und langlebige Lösung: Das Fliegengitter ist mit einem stabilen Rahmen umgeben und sehr einfach zu montieren. Einfach per innovativer Schraubverbinder und Einhänge-Federn an den Fensterrahmen anbringen - ganz ohne Kleben oder Bohren. Erhältlich in verschiedenen Grössen und auf jedes Fensterformat kürzbar.
Netze & Fliegengitter für Fenster Eine unkomplizierte und sehr flexible Insektenschutzlösung stellen unsere Netze und Fliegengitter dar. Die Fliegengitter können auf jede beliebige Grösse zugeschnitten und per selbstklebenden Klettband am Fenster montiert werden. Fliegengitter gibt es in verschiedenen Grössen, Gewebearten und Farben. Auch mit Pollenschutzgewebe erhältlich.

Fliegengitter für Türen

Besonders für die Balkon- oder Terrassentür ist ein Fliegengitter der beste Weg, sich gegen lästige Insekten zu schützen. Damit die Tür trotzdem weiterhin bequem als solche genutzt werden kann, gibt es verschiedene Systeme zur Auswahl - von der Schiebetür bis hin zu Lamellenvorhängen.

Insektenschutzrollos für Türen Mit einem Insektenschutzrollo stattest Du Deine Tür mit einem hochwertigen und langfristigen Insektenschutz aus. Das Gewebe kann bei Bedarf schnell ein- oder aufgerollt werden. Wenn das Rollo im Winter nicht benötigt wird, kann es einfach eingerollt bleiben. Montiert wird das Insektenschutzrollo per Klemmsystem oder Montagekleber.
Insektenschutztüren Bei Insektenschutztüren hast Du die Wahl zwischen Schiebe- und Drehflügeltüren. Drehflügeltüren mit Fliegengitter stellen eine hochwertige und langfristige Insektenschutzlösung dar. Die Rahmentüren sind auch bei schmalen Türen anwendbar. Schiebetüren dagegen eignen sich für grosse Türflächen oder wenn der Platz vor oder hinter dem Ausgang nicht für eine Drehfügeltür ausreicht. Plisseeschiebetüren können belieblig weit aufgeschoben werden und in jeder Position stehen bleiben. Mit Insektenschutztüren besteht die Möglichkeit, barrierefreie Zugänge zu schaffen. Einige Rahmentüren haben sogar selbstschliessende Türscharniere. Insektenschutzrahmen für Türen werden entweder mithilfe von Spannrahmen, Klemmträgern oder Montagekleber montiert. Plisseetüren werden zusammengesteckt und durch eine einfache Schraubmontage befestigt.
Insektenschutz-Lamellentüren und -Vorhänge Anstatt eines fest installierten Insektenschutzrahmens hast Du auch die Möglichkeit, eine Lamellentür an Deiner Tür zu befestigen. Einfach per selbstklebendem Klettband oder Klemmprofilen am Türrahmen befestigen. Dank Gewichten am unteren Ende gibt es kein Durchkommen für Fliegen und andere Insekten - gleichzeitig ist ein problemloses Hindurchgehen möglich. Eignet sich besonders gut für Mietwohnungen.
Netze & Fliegengitter für Türen Fliegengittervorhänge erhältst Du bei HORNBACH ebenfalls in passenden Grössen für Deine Türen. Die Fliegengitter sind schnell und einfach montiert, zum Beispiel mit selbstklebendem Klettband.

Produkt-Highlight

Insektenschutz-Rollo-Tür PLUS ohne Bohren anthrazit 160x225 cm
Insektenschutz-Rollo-Tür PLUS ohne Bohren anthrazit 160x225 cm
Artikel Rating (3)
189.00 CHF / ST

Insektenschutz nach Mass

Der Profi-Massartikel

Insektenschutzgitter, Rollos oder Plisseetüren - Insektenschutz kannst Du passgenau für Deine Fenster oder Türen anfertigen lassen. Nutze unseren fachkundigen Service im Markt für eine Massanfertigung von Windhager-Produkten. Der gewünschte Insektenschutz wird in Profiqualität massgefertigt und mit verpressten, hochwertigen Gehrungsecken versehen. Das vormontierte Produkt wird anschliessend in Deinen Markt geliefert. Zuhause musst Du den Insektenschutz dann nur noch montieren. Das lästige Zusammenbauen sparst Du Dir.

Massartikel light

  • Magnetfenster Plus: Dieser Insektenschutz besteht aus Fiberglasgewebe, das auf einen weissen oder anthrazitfarbenen Rahmen gespannt wird. Du kannst es individuell auf die Grösse Deines Fensters anpassen. Die Maximalmasse betragen 120 x 120 m. Durch selbstklebende Magnestreifen kannst Du Magnetfenster ganz einfach und werkzeugfrei montieren.
  • Teleskopierbare Fenster Plus: Teleskopierbare Insektenschutz-Fenster werden ganz ohne Bohren oder Sägen an das Fensterformat angepasst. Verschiebe die Teleskopelemente des Rahmens stufenlos und millimetergenau. Jetzt musst Du nur noch das reissfeste Fiberglaswebe einklemmen und den Teleskoprahmen an den Einhängefedern an Deinem Fenster einhängen. Teleskoprahmen sind aus hochwertigen Aluminiumprofilen und Kunststoffecken. Sie sind in den Grössen von 75,6 x 89 cm bis max. 110 x 130 cm für alle gängigen Fenstergrössen erhältlich.

Richtig Mass nehmen

Massnehmen für Insektenschutz mit Rahmen

Du möchtest einen Insektenschutz mit Rahmen anbringen? Dann benötigst Du die so genannten „Lichten Masse“. Hierfür misst Du die Fenster- bzw. Türstocköffnung von Rahmen zu Rahmen. Für die „Lichte Breite“ misst Du den Rahmen von links nach rechts. Für die „Lichte Höhe“ von oben nach unten.

Massnehmen für Insektenschutzrollos für Fenster oder Türen und Plisseetüren

Hier musst Du die so genannten „Laibungsmasse“ nehmen, also von Mauer zu Mauer. Die „Laibungshöhe“ erhältst Du, wenn Du die Maueröffnung von oben nach unten bis auf den Boden messen. Die „Laibungsbreite“ ergibt sich aus dem Abstand von der linken Mauerseite zur rechten.

Tipp: Miss die Laibung immer an drei verschiedenen Punkten. Mauern sind nicht immer ganz gerade. Gib für den Insektenschutz dann den kleinsten Wert an.

Moskitonetze

Moskitonetze

Wer kennt es nicht – dieses furchtbare Geräusch, wenn sich eine Stechmücke mitten in der Nacht dem Ohr nähert. Mit einem Moskitonetz sicherst Du Dir einen erholsamen Schlaf. Einfach über das Bett hängen und nie wieder von störenden Plagegeistern aus den Träumen gerissen werden. Aber das Moskitonetz bietet nicht nur Schutz sondern sorgt auch für Gemütlichkeit. Löse Dich einfach von dem Gedanken, dass das Moskitonetz nur ins Schlafzimmer oder Kinderzimmer gehört und mache Platz für Kreative Ideen. So schafft das Moskitonetz auch auf Balkon oder Terrasse ein behagliches Plätzchen für ungestörte Sommerabende!

Vorteile und Montage

Die Moskitonetze werden einfach über dem Bett an der Decke angebracht. Im HORNBACH Sortiment findest Du Moskitonetze für Kinder-, Einzel- und Doppelbetten. Die Netze halten nicht nur lästige Insekten fern - sie sehen auch noch gut aus und sind waschbar bis 30 °C. Auch für unterwegs im Wohnmobil, Campingwagen oder Zelt geeignet.

Lichtschachtabdeckungen

Mit einer Lichtschachtabdeckung schützt Du Deine Kellerschächte effektiv vor Laub, Schmutz, Ungeziefer und Schädlingen. Die Abdeckung besteht in der Regel aus rostfreiem Aluminium, Edelstahl oder Fiberglas. Dadurch ist sie besonders wetter- und trittfest.

Montagetipps

Um Gitter aus Aluminium oder Edelstahl optimal zu befestigen:

  • Abmessungen des Lichtschachts ermitteln und das Gewebegitter entsprechend zuschneiden.
  • Das Gewebegitter umkanten und auf der Rückseite mit den Halterungen (z. B. Kunststoffklammern) befestigen. Fertig.

Um Gitter aus Fiberglas optimal zu befestigen, gibt es praktisches Gewebewerkzeug. Die Anbringung erfolgt mittels Klettband.

Komplettsets

Quadratisch, praktisch, gut – mit einem Komplettbausatz, bestehend aus einem eloxierten Alurahmen und einem witterungsbeständigen Alu-Streckgitter, setze auf unsere Rundum-Sorglos-Lösung. Die Komplettsets sind sofort einsatzbereit, schnell montiert, trittfest und jederzeit wieder abnehmbar.

Pollenschutz

Pollenschutz

Ein Fliegengitter, das gleichzeitig als Pollenschutz für Allergiker dient: Mit Pollenstopplus von Windhager oder dem Pollenschutzgewebe von GARDINIA hältst Du nicht nur Insekten, sondern auch Pollen und Gräser aus der Wohnung fern. Allergiker und Heuschnupfen-Geplagte können so endlich wieder durchlüften und -atmen.

Pollenstopplus

Mit Pollenstopplus von Windhager bietet unser Sortiment eine schnelle Lösung für effektiven Pollenschutz. Entweder als Komplettset inkl. selbstklebendem Klettband oder als Geweberolle zur Montage mit Klemmrahmen.

Material und Eigenschaften

  • Das Fliegengitter ist speziell beschichtet und zieht Pollen an wie ein Magnet.
  • Es ist extrem feinmaschig und bietet kein Durchkommen für Insekten.
  • Trotz allem ist das Netz sehr licht- und luftdurchlässig.
  • Es ist einfach zu montieren per Klettband oder Klemmrahmen.

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x
HORNBACH