Anleitung

Klappschreibtisch an der Wand befestigen

Lesezeit 2 min.
Klappschreibtisch an der Wand befestigen

Du hast nicht viel Platz, brauchst aber trotzdem einen Schreibtisch. Am besten einen den man wegklappen kann, wenn Du mit der Arbeit fertig bist. Kein Problem, in unserer Anleitung erfährst Du Schritt für Schritt, wie Du Dir den ganz leicht selbst bauen kannst.

Das brauchst Du

Arbeitsschritte

Höhe des Schreibtisches planen

01

Plane die Höhe des Arbeitstisches so, dass diese zu Deiner Körpergrösse und der Stuhlhöhe passt. Wenn bei Dir z.B. 72 cm Tischhöhe benötigt werden, dann gehe für die Montage der Konsolen das Mass der Tischplattendicke nach unten. Der Abstand zwischen den Konsolen richtet sich nach der verwendeten Tischplatte.

Arbeitsschritt 1
Arbeitsschritt 1

Welche Platte eignet sich als Schreibtischplatte

Platten aus verleimten Hölzern sind stabiler als beschichtete Spanplatten. Sie erlauben grössere Konsolenabstände.

Bohrlöcher für Konsolen anzeichnen

02

Verwende Konsolen, die zu der gewünschten Tischplatte passen. Der Überstand der Platte sollte maximal 1/3 der Konsole betragen. Platziere die erste Konsole so, dass die Tischplatte nachher am Rand einen Überstand hat. Die Konsole an der Höhenmarkierung anlegen und senkrecht ausrichten. Dann mit einem Stift die Bohrlöcher anzeichnen.

Arbeitsschritt 2
Arbeitsschritt 2

Nach versteckten Leitungen in der Wand suchen

03

Mit einem Ortungsgerät kannst Du nach versteckten Leitungen in der Wand suchen. Das können strom- oder auch wasserführende Leitungen sein. Wenn das Problem bei Dir auftritt, muss die Position der Konsolen verändert werden.

Arbeitsschritt 3
Arbeitsschritt 3

Löcher für die Dübel bohren

04

Bohre die Dübellöcher für die Befestigung der ersten Konsole. Richte Dich dabei nach dem Wandmaterial und der verwendeten Konsole.

Arbeitsschritt 4
Arbeitsschritt 4

Konsolen montieren

05

Schraube die erste Konsole fest und montiere dann auch die zweite Konsole. Achte darauf, dass beide Konsolen genau waagerecht montiert sind.

Arbeitsschritt 5
Arbeitsschritt 5

Tischplatte aufschrauben

06

Jetzt wird die Tischplatte aufgeschraubt. Die Schrauben werden dabei von unten durch die Konsole eingedreht. Die Schraubenlänge muss so gewählt werden, dass diese nicht durch das Holz nach oben durchgeschraubt werden.

Arbeitsschritt 6
Arbeitsschritt 6

Wandabstand für Kabel beachten

07

Wenn die Tischplatte mit einem kleinen Wandabstand auf die Konsolen aufgeschraubt wird, können Kabel dahinter durchgeführt werden. Das ist praktisch, wenn unter der Tischplatte noch eine Steckdose ist.

Arbeitsschritt 7
Arbeitsschritt 7

Klappkonsolen verwenden

08

Bei Verwendung von Klappkonsolen kann die Tischplatte bei Nichtgebrauch weggeklappt werden.

Arbeitsschritt 8
Arbeitsschritt 8

Themen die Dich auch interessieren könnten