0 Merkliste 0 Warenkorb

SMART HOME by hornbach Anleitungen

So funktionierts SmartHome by HORNBACH

SMART HOME by hornbach Kundenkonto anlegen, SMART HOME aktivieren und Gerät hinzufügen – so geht's. Klicke Dich durch die verschiedenen Anleitungen der SMART HOME by hornbach Hauptfunktionen in App und Web.

Lesezeit 2 min.
In wenigen Schritten zum smarten Zuhause. Schau Dir die Einrichtung des Systems im Video an.

Die einzelnen Schritte kannst Du hier auch noch mal nachlesen oder Du lädst Dir den SMART HOME by hornbach Quick-Start-Guide (PDF, 694 KB) herunter.

Kundenkonto anlegen

Schnell und einfach unter hornbach.ch/kundenkonto ein HORNBACH Kundenkonto anlegen und Registrierung zu SMART HOME by hornbach vornehmen.

Melde Dich dafür mit Deinem HORNBACH Kundenkonto an und wähle unter «Mein Konto» den Punkt «Mein Smart Home».

Bestätige die Bedingungen und Datenschutzhinweise. Du erhältst eine E-Mail mit dem Link zur Smart Home Anmeldung.

Bitte befolge die weiteren Schritte aus der E-Mail, um Dich für SMART HOME by hornbach zu registrieren.

App installieren & Gateway aktivieren

Installiere die SMART HOME by hornbach App (sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store verfügbar) auf Deinem Smartphone oder Tablet und melde dich an.

Klicke nun auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts. Wähle den Begriff «Gateway» für das Hinzufügen eines Gateways. Gib jetzt den 6-stelligen ID-Code ein. Diesen findest Du auf dem Aufkleber, der sich auf dem Gehäuse befindet. Zudem befindet sich der ID-Code auf der Unterseite Deines Gateways.

Nachdem Du den ID-Code eingegeben hast, klicke auf «aktivieren» – fertig!

Du kannst statt der App auch die Browser-Version www.smarthomebyhornbach.ch verwenden.

Smart Home App

So kannst Du Dein Gateway & Deine Geräte verwalten

Die folgenden Anleitungen zeigen Dir auf einen Blick, wie Du die SMART HOME by hornbach App verwalten kannst, indem Du Regeln erstellst, Geräte anlernst und viele andere allgemeine Einstellungen hinterlegst.

Richte einfach Deine persönlichen Szenarien ein und mache Dein Leben angenehmer, sicherer und komfortabler

Du kannst Dir jede Anleitung mit Bildern auch als PDF runterladen. So kannst Du die einzelnen Schritte in Ruhe durchgehen und mit Deiner App abgleichen.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Expertenregeln erstellen (PDF, 4’580 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google Play Store oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch
  2. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Regel».
  3. Erstelle eine neue Expertenregel.
  4. Vergebe den gewünschten Namen für die neue Expertenregel. Der Name der Regel ist auch der Inhalt der Push-Benachrichtigung, falls Du dies im DANN-Block auswählst.
  5. Wähle die Situationen aus, für die die Regel aktiv sein soll. Eine ausgewählte Situation wird in blau dargestellt, eine abgewählte Situation in schwarz.
  6. Wähle aus verschiedenen WENN Bedingungen und DANN Aktionen.
  7. Wähle zuerst das gewünschte Gerät, das Auslöser der WENN Bedingung ist. Klicke auf den Begriff «GERÄT», um eine Übersicht all Deiner Geräte zu erhalten. Auch die von Dir erstellten Gruppen werden hier aufgelistet.
  8. Nachdem Du das gewünschte Gerät ausgewählt hast, wähle die passende Bedingung aus. Alle Bedingungen eines Gerätes werden durch Klick auf den Begriff «BEDINGUNG» angezeigt.
  9. Du kannst jetzt die gewünschte Aktion auswählen. Wähle aus folgenden Begriffen:
    • Gerät
    • Gerätetyp (z.B. Alle Sirenen, alle Kameras)
    • Gateway (Situationen)
    • Benachrichtigung (Push-Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone)
  10. Beispiel einer Expertenregel mit einer WENN Bedingung und mehreren DANN Aktionen. Du kannst die einzelnen Elemente Deiner Regel jederzeit mit Klick auf das Stift-Symbol bearbeiten. Klicke zuletzt auf Speichern, um die Expertenregeln zu aktivieren.
  11. Die erstellte Regel findest Du unter dem Menüpunkt «Regeln». Du kannst diese dort per Toggle-Button aus- und einschalten.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Geräte am Gateway anlernen (PDF, 4’992 KB)

  1. Prüfe die Kompatibilität Deines Gerätes im Sortimentsüberblick.
  2. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  3. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Gerät».
  4. Wähle das passende Gerät aus, das Du anlernen möchtest.
  5. Folge den Schritten in der Anleitung. Falls Du diese Schritte bereits kennst, kannst Du das Gateway jederzeit in den Anlern-Modus versetzen, indem Du auf das Plus-Symbol drückst.
  6. Ist die Fortschrittsanzeige bei 100% angelangt, wurde das Gerät erfolgreich angelernt.
  7. In der Geräteübersicht siehst Du das neue Gerät.
  8. Du kannst das Gerät jederzeit umbenennen und auch wieder ablernen.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Regeln erstellen (PDF, 4’022 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Regel».
  3. Wähle die passende Kategorie und anschliessend die gewünschte Regel aus.
  4. Bearbeite die Regel so, wie Du sie benötigst, danach klicke auf SPEICHERN.
  5. Die neu erstellte Regel kannst Du jederzeit wieder deaktivieren oder komplett löschen

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Zeitsteuerung für Geräte einstellen (PDF, 3’039 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Wähle einen Deiner Heizkörperthermostate oder Zwischenstecker aus und klicke auf «Zeitschaltpläne».
  3. Du siehst eine Übersicht aller Zeitschaltpläne, die für dieses Gerät angelegt wurden und kannst hier neue Zeitschaltpläne hinzufügen.
  4. Du siehst eine Übersicht aller Zeitschaltpläne, die für dieses Gerät angelegt wurden und kannst hier neue Zeitschaltpläne hinzufügen.
  5. Den neu erstellten Zeitschaltplan kannst Du jederzeit wieder deaktivieren oder komplett löschen.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Timer für Geräte einstellen (PDF, 1’050 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Wähle einen Deiner Zwischenstecker aus und klicke auf «Timer».
  3. Du kannst hier die geplante Dauer einstellen, die abläuft bis das Gerät an- oder ausgeschaltet werden soll.
  4. Du kannst jederzeit die verbleibende Dauer des Timers prüfen und bei Bedarf den Timer abbrechen.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Fernbedienung einrichten (PDF, 5’017 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Regel».
  3. Wähle die Kategorie «Komfort» und anschliessend eine Regel für Fernbedienungen aus.
  4. Wähle den Begriff «Fernbedienung» aus, um die gewünschte Taste zu definieren. Wähle anschliessend das Gerät aus, das mit der gewählten Taste an- und ausgeschaltet werden soll. Zuletzt speicherst Du die Regel ab.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Situationen einrichten (PDF, 1’374 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Auf der Statusseite siehst Du die vier Situationen, die Du frei definieren kannst.
  3. Definiere Zeitschaltpläne und Regeln für jede Situation. Richte beispielsweise Alarme nur für die Situation «Ausser Haus» und «Urlaub» ein. So löst Du in der Situation «Zu Hause» nicht selbst die Sirene aus, wenn Du zu Hause ein Fenster öffnest oder dich im Bereich eines Bewegungsmelders aufhältst.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Historische Daten bearbeiten (PDF, 5’738 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Wähle den Punkt Historie im Hauptmenü. Du siehst hier alle Daten Deiner Smart Home Geräte im Zeitraum von sieben Tagen. Du kannst die Daten nach Ereignissen, Regeln, Alarmen und Meldungen filtern, oder alle Daten auf einmal einsehen. In der Browser Variante kannst Du zusätzlich einzelne Geräte herausfiltern.
  3. Ereignisse: Liste aller An- und Ausschaltungen, Alarme, Öffnungen und Schliessungen, Erreichbarkeitsänderungen, Batteriestandsänderungen.
    Die jeweiligen Geräte, an denen ein Ereignis festgestellt wurde, sind auswählbar. Du kannst hier in die Gerätedetails abspringen.
  4. Regeln: Liste aller ausgelösten Regeln.
    Die jeweiligen Regeln, die ausgelöst wurden, sind auswählbar. Du kannst hier in die Regeldetails abspringen.
  5. Alarme: Liste aller ausgelösten Regeln, die eine Benachrichtigung verursachen.
    Die jeweiligen Alarmeinträge sind auswählbar. Du kannst hier die Ursache der Alarmierung einsehen und ggfs. den Videoschnappschuss zum Zeitpunkt des Alarms ansehen.
  6. Meldungen: Liste aller Sensorwerte, die durch die Geräte regelmässig übermittelt werden.
    Die jeweiligen Geräte, die einen Wert übermittelt haben, sind auswählbar. Du kannst hier in die Gerätedetails abspringen.
  7. Du kannst hier einen Graphen ansehen, der im Zeitraum von 24 Stunden die gemessenen Sensorwerte darstellt.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Benutzer einladen (PDF, 2’925 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Benutzer».
  3. Gib die E-Mail-Adresse des Mitbenutzers ein, den Du einladen möchtest. Klicke danach auf «Benutzer einladen». Eingeladene Benutzer können Dein Smart Home uneingeschränkt steuern, sind aber nicht berechtigt, Gateway-Einstellungen zu ändern und weitere Benutzer einzuladen.
  4. Der eingeladene Mitbenutzer erhält eine Einladung auf die angegebene E-Mail-Adresse. Die E-Mail enthält einen Link, der im Browser zu öffnen ist.
  5. Wähle den „Jetzt registrieren“ Link auf der Login-Seite aus.
  6. Gib jetzt die eingeladene E-Mail-Adresse erneut ein. Du erhältst eine E-Mail mit dem Verifizierungscode.
  7. Gib den Code in das Feld ein und klicke auf «Code überprüfen».
  8. Nach der Verifizierung der E-Mail-Adresse fülle das restliche Formular aus und klicke auf «Anlegen».
  9. Melde Dich jetzt mit Deinem neu registrierten Benutzerkonto an und schliesse die Einladung ab. Du kannst nun das Smart Home als Mitbenutzer steuern.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Gruppe erstellen (PDF, 3’368 KB)

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google PlayStore oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Gruppe».
  3. Erstelle nun Deine gewünschte Gruppe. Du kannst beispielsweise Thermostate in einer Gruppe zusammenfassen, um diese gleichzeitig zu steuern. Auch gemischte Gruppen aus verschiedenen Lampen bis hin zu Zwischensteckern sind möglich. Gib den Gruppen einen beliebigen Name und wähle die zu gruppierenden Geräte aus. Klicke dann auf «Gruppe erstellen» bzw. «Speichern».
  4. Die erstellten Gruppen findest Du in der Geräteübersicht. Das Einstellen der Temperatur und das Ein-/ Ausschalten von Geräten kann hier für die gesamte Gruppe vorgenommen werden. In den entsprechenden Gerätedetails können die Gruppen bearbeitet, Zeitschaltpläne erstellt und verknüpfte Regeln und die Historie eingesehen werden.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen:
Geräte anlernen, die nicht von HORNBACH geprüft sind (PDF, 4’732 KB)

  1. Du willst ein Gerät mit Deinem SMART HOME by hornbach Gateway verwenden, das nicht in unserer Kompatibilitätsliste aufgeführt wird? Das ist meist kein Problem!
    Wichtig: Dies ist kein von HORNBACH geprüftes Gerät. Wir können daher keine Gewährleistung über die Funktionalität und keinen Support anbieten.
  2. Prüfe, mit welchem Kommunikationsstandard Dein Gerät funktioniert. Folgende Kommunikationsstandards unterstützt unser Gateway: Z-Wave (Plus), Zigbee (Zigbee 3.0, Zigbee Home Automation)
  3. Öffne die SMART HOME by hornbach App im Apple App Store bzw. im Google Play Store oder verwende die Browseranwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  4. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Gerät».
  5. Browseranwendung: Du kannst jederzeit auf das + Symbol drücken, um das Gateway in den Anlernmodus zu bringen.
    App
    : Wähle ein beliebiges Gerät aus und klicke anschliessend auf das + Symbol. Folge den Schritten in der Anleitung des Herstellers, um den Anlernmodus Deines Gerätes ebenfalls zu starten. Viele Geräte geben eine optische Bestätigung, wenn sie sich im Anlernmodus befinden. Beachte auch dazu die Anleitung des Herstellers.
  6. Ist die Fortschrittsanzeige bei 100% angelangt, wurde das Gerät erfolgreich angelernt.
  7. In der Geräteübersicht siehst Du das neue Gerät in der Kategorie «Nicht unterstützt». Du kannst das Gerät jederzeit umbenennen und wieder entfernen.
  8. Erstelle Expertenregeln, um Deinem Gerät die Kommunikation mit Deinen anderen Geräten zu ermöglichen. Wir können allerdings nicht garantieren, dass alle Werte Deines Gerätes korrekt in den Bedingungen und Aktionen angezeigt werden.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen: Sonnenstand-Funktion (PDF, 1’367 KB)

Sonnenstand-Funktion = basierend auf Deinem Standort, den Zeitpunkt des Sonnenaufgangs und Sonnenuntergangs als Auslöser in Expertenregeln verwenden. Die Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang ändern sich täglich.

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App.
  2. Öffne das Menü und drücke auf «Gateway bearbeiten» und anschliessend auf «Standort».
  3. Aktiviere die Standortbestimmung Deines Smartphones und speichere den gesetzten Standort.
  4. Verwende Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in den Expertenregeln. Wähle in den Bedingungen «Zeitpunkt» und anschliessend «Sonnenaufgang» oder «Sonnenuntergang» aus.

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen: Szenen für Beleuchtung (PDF, 3’042 KB)

Beleuchtungsszene = Aktion in einer Expertenregel, die im Laufe einer einstellbaren Dauer mit einem Leuchtmittel die Lichtverhältnisse bei einem Sonnenaufgang oder bei einem Sonnenuntergang simuliert.

  1. Öffne die SMART HOME by hornbach App oder die Webanwendung unter www.smarthomebyhornbach.ch.
  2. Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf den Begriff «Regel».
  3. Erstelle eine neue Expertenregel.
  4. Vergebe den gewünschten Namen für die neue Expertenregel. Der Name der Regel ist auch der Inhalt der Push-Benachrichtigung, falls Du dies im DANN-Block auswählst.
  5. Wähle aus verschiedenen WENN Bedingungen und DANN Aktionen.
  6. Wähle zuerst den gewünschten Auslöser der Beleuchtungsszene aus. Klicke auf den Begriff «Gerät», «Zeitpunkt» oder «Gateway». Auch die von Dir erstellten Gruppen werden unter «Gerät» aufgelistet.
  7. Wähle «Gerät» aus und anschliessend das gewünschte Leuchtmittel. Du kannst jetzt die gewünschte Aktion, z. B. «Sonnenuntergang für Dauer» auswählen und anschliessend die Dauer einstellen. Klicke zuletzt auf «SPEICHERN».

Anleitung mit Bildern anschauen oder runterladen: Z Wave Parameter (PDF, 742 KB)

Hinweis: Z-Wave Parameter immer nur mit der Anleitung des jeweiligen Herstellers bearbeiten! Abhängig von den neu eingestellten Werten, können Regeln unter Umständen nicht mehr wie gewohnt funktionieren.

  1. Öffne SMART HOME by hornbach unter www.smarthomebyhornbach.ch, diese Funktion ist nur über die Webanwendung benutzbar.
  2. Wähle ein Z-Wave Gerät aus, das Du konfigurieren möchten. Klicke auf das Menü-Symbol in der Ecke oben rechts und nachfolgend auf «Z-Wave Parameter».
  3. Du kannst Dich über den gesetzten Wert informieren, indem Du den gewünschten Parameter in das Eingabefeld eintippst und anschliessend auf «HOLEN» klickst.
  4. Netzstrom-Geräte und batteriebetriebene FLiRS-Geräte übermitteln den Wert sofort. Andere Batterie-Geräte, bei denen es sich i. d. R. um Sleeping-Nodes handelt, musst Du manuell aufwecken, um den Wert abzufragen. In diesem Beispiel wurde der Thermostat von EUROtronic verwendet. Hierbei handelt es sich um ein FLiRS-Gerät. Der Parameter «1» (= LCD invertieren) ist standardmässig auf den Wert «0» (= LCD normal) gesetzt.*
  5. Setze jetzt den neuen Wert für den Parameter «1», indem Du den gewünschten Wert in das Eingabefeld eintippst und auf «NEU SETZEN» klickst. Auch hier ist für Sleeping-Nodes sicherzustellen, dass das Gerät aufwacht, um den Wert zu übernehmen. In diesem Beispiel wird die Anzeige im Display des Thermostats umgedreht, indem der Parameter auf den Wert «1» (= LCD gespiegelt) gesetzt wird.
  6. Du kannst anschliessend prüfen, ob das Gerät den Wert übernommen hat, indem Du den Parameter erneut über «HOLEN» anzeigen lässt.
  7. Falls Du versehentlich unerwünschte Änderungen gesetzt hast, kannst Du im Zweifelsfall das Gerät ablernen, zurücksetzen und neu am Gateway anlernen. Das Gerät hat danach wieder die SMART HOME by hornbach optimierten Z-Wave Werte.

* EUROtronic Technology GmbH, Spirit Z-Wave Plus | Installation & Operation Guide, S. 17

Partner-Systeme hinzufügen

Klicke auf das Plus-Symbol in der Ecke oben rechts in Deiner SMART HOME by hornbach Anwendung. Danach klicke auf den Begriff «Gerät» und wähle einen Hersteller aus.

Partnersysteme hinzufügen
Hier findest Du vollständige Anleitungen für alle Partnerintegrationen. Jetzt anschauen oder runterladen.

Noch Fragen?

Schau einfach mal auf der Markenseite SMART HOME by hornbach vorbei, hier haben wir die häufigsten Fragen und Antworten zusammengestellt. Vielleicht findest Du dort schon die Antworten auf Deine Fragen. Sollten Fragen unbeantwortet bleiben helfen wir Dir gerne weiter.

Unsere Hotline erreichst Du unter: +41 (0) 41 929 64 99 (Mo.–Sa. 08–20 Uhr).

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x