Serviceleistungen auf einen Blick

Gartenhaus- und Carportmontage

  • Vorbereitende Arbeiten wie z.B. Gehölze roden, Befestigungen aufnehmen (Betonwerkstein), Bodenaushub für Fundamente
  • Tragschicht herstellen
  • Randbefestigungen herstellen/Kantensteine setzen
  • Pflaster/Platten schneiden und verlegen
  • Pfostenträger setzen
  • Montage der serienmässig im Gartenhaus- /Carport-Bausatz aus Holz enthaltenen Teile (Wir montieren auch Terrassenüberdachungen, Pavillons und Gartenlauben aus Holz)
  • Dachrinne anbringen
  • Dacheindeckung
  • Weitere Zusatzleistungen wie z.B.:
    • Bedachungsarbeiten/Schindelverlegung bei unregelmässigen Dachformen

Hinweis zur Anlieferung

Die Anlieferung des Bausatzes ist nur möglich, wenn

  • die Strasse mit einem 40-Tonnen-LKW befahrbar ist und
  • Fahrten durch Unterführungen gewährleistet sind.

Folgende Konstruktionsarten gibt es

Elementbau-Systeme Der Aufbau geht leicht und schnell von der Hand, da die Bausätze aus vormontierten Elementen bestehen, die einfach zusammengesteckt und verschraubt werden.
Steck-/Schraubsysteme Hier werden die einzelnen Profilbretter einfach aufeinander gesteckt und verschraubt. Der Aufbau ist zeitaufwändiger als beim Elementhaus.
Blockbohlensysteme Die Blockbohlenbauweise ist die klassischste Form der Gartenhäuser. Verwendet werden vorgefertigte Holzbohlen mit einem Nut- und Feder-System, welche an der Kopfseite eingekerbt sind.
Zusatzarbeiten werden individuell bei der Vor-Ort-Besichtigung vorab festgestellt und in Ihrem Angebot aufgeführt.

Gartenhaus/Carport montieren lassen: So geht's.

Auftragsablauf

  • Du wirst von unseren Fachberatern im Markt kompetent zu Deinem Artikel und der gewünschten Montage informiert.
  • Das Ausmass ab CHF 80.- beauftragst Du in Deinem HORNBACH Markt (Verrechnung der Gebühr mit Montage bei Auftragserteilung).
  • Angebote sind nur in Verbindung mit bei HORNBACH erworbenen Waren möglich.

  • Das Ausmass vor Ort erfolgt, je nach Autrag, bis 60 km im Radius zum jeweiligen HORNBACH Markt. Details hierzu findest Du in der jeweiligen Preisliste.
  • Technische Vor-Ort-Beratung zu Deinem Projekt.
  • Feststellung der Erreichbarkeit des Montageortes.
  • Beratung über auszuführende Massnahmen.
  • Feststellung der zusätzlich erforderlichen Leistungen.
  • Dokumentation der Vor-Ort-Situation für Angebotserstellung zum Festpreis.
  • Absprache, ob und welche Leistungen bauseits erbracht werden.
  • Die Ausmass-Kosten werden bei Ausführung an den Auftrag rückvergütet.

Unser Fachberater im Markt erstellt nach dem Ausmass ein individuelles Angebot mit Festpreis.

Nagel

Wer kommt für den Montageservice vorbei?

Alle Handwerker für die Gartenhausmontage bzw. Carportmontage sind aus anerkannten Betrieben der Region.

Wir achten bereits bei der Auswahl unserer Vertragspartner darauf, dass die Handwerksbetriebe unseren hohen Qualitätsstandards sowie allen gesetzlichen und handwerksrechtlichen Rahmenbedingungen erfüllen.

Wie lange dauert es bis ein Handwerker zu einer Vor-Ort-Besichtigung (Ausmass) bei Dir vorbeikommt?

Nach Deiner Aufmassbestellung im Markt meldet sich der Handwerker innerhalb von 2 bis 4 Werktagen und vereinbart mit Dir einen Termin zur Vor-Ort-Besichtigung. Bei diesem Termin wird die Machbarkeit geprüft, die erforderlichen Montageleistungen und eventuell noch notwendiges Zusatzmaterial festgelegt. Aus diesen Daten und den ausgewählten Produkten wird durch unseren Markt ein unverbindliches Gesamtangebot erstellt, das Dir zeitnah zugeht.

Noch Fragen?

Bei Fragen wende Dich direkt an den Mitarbeiter vom Handwerker-Service in Deinem Markt.

Themen, die Dich auch interessieren könnten