0 Merkliste 0 Warenkorb
HORNBACH Biel/Bienne Öffnungszeiten
Längfeldweg 140
2504 Biel/Bienne

bestellservice-biel@hornbach.com
+41 32 476 10 00
Mo. - Do.: 07:00 - 19:00 Uhr
Fr.: 07:00 - 20:00 Uhr
Sa.: 07:00 - 17:00 Uhr
Sie haben diese Information am 05.03.24 um 06:08 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ratgeber

Bauplane aus Rezyklat

Bauplane aus Rezyklat

Recycling ist nichts Neues, die Bauplane aus Rezyklat schon. Eine Bauplane komplett hergestellt aus Kunststoffabfällen aus den HORNBACH Märkten zeigt Dir, wie Recycling bei HORNBACH gehen kann.

Von Abfall bis Neuprodukt original HORNBACH

Eine Bauplane komplett aus original Abfällen aus den HORNBACH Märkten? Die Bauplane d80 ist die erste Plane, die durch Recycling von in unseren Märkten anfallenden Kunststoffabfällen produziert wird.

Die Bauplane d80 schont Ressourcen und wertvolle Rohstoffe.

Der Recycling-Prozess ist Recy-Class zertifiziert. Das Zertifikat bestätigt, dass die Bauplane d80 zu mehr als 95 % aus recyceltem Kunststoff besteht. Die benutzte Plane kann erneut reycelt werden.

Von Abfall bis Neuprodukt original HORNBACH

Die fertige Plane hat eine Stärke von ca. 80µ. Du kannst die Plane zum Abdecken bei schweren Arbeiten im Innen- und Aussenbereich verwenden. Auch der Bau von Staubschutzwänden ist damit möglich. Natürlich ist die Folie wieder recycelbar.

So entsteht die Bauplane d80

So funktioniert Recycling bei HORNBACH

In unseren HORNBACH Märkten fallen täglich leider immer noch viele Kunststoffabfälle an. Vor allem Folien, die als Transportverpackung unsere Waren bei der Anlieferung in die Märkte schützen.

HORNBACH sammelt und trennt schon lange Verpackungsfolien und andere Wertstoffe und führt diese dem Recycling zu.

  • 
				Bauplane aus Rezyklat

    In den HORNBACH Märkten werden die gesammelten Folien abgeholt und zu einem Wertstoffsammellager transportiert. Dort holt unser Lieferant JUFOL die Folie ab und bringt sie zur Waschrecyclinganlage.

  • 
				01 Folien

    In der Recyclinganlage werden die Folien sortiert und dunkle Folien und Fremdkörper entfernt. Fast 80% der angelieferten Rohstoffe können recycelt und für die Herstellung der Bauplane d80 verwendet werden.

  • 
				03 Slider Granulat

    Die geeigneten Folien werden gewaschen. Dadurch werden zum Beispiel Reste von Papieraufklebern entfernt. Anschliessend werden sie zerkleinert, eingeschmolzen und zu Granulat verarbeitet.

  • 
				04 Slider Extruder

    Im sogenannten Extruder werden aus dem Granulat neue Folien hergestellt, zu Rollen gewickelt, etikettiert und verpackt.

Das Ende ist der Anfang: die fertigen Folien kehren in die HORNBACH Märkte zurück und können für neue Projekte verwendet werden.

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben